Qualität statt Massenware
Schriftgröße:

Individualsoftware auf Basis von Webtechnologien

Sie haben eine Idee, die sich mit Standardsoftware noch nicht abbilden lässt und planen deshalb die Entwicklung einer eigenen Software? Eine gute Idee! Warum?

Vorteile von Individualsoftware

Egal ob Sie ein Digitalunternehmen sind, ein Dienstleister oder in der produzierenden Industrie tätig sind, eine individuell entwickelte Software ist eine ideale Investitionsmöglichkeit um sich einen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz zu sichern.
Die Entwickler von Standardsoftware haben nachvollziehbarerweise ein maßgebliches Interesse daran, die eigene Software für eine möglichst breite Zielgruppe interessant zu machen.
Hierbei müssen sehr viele Perspektiven und Anwendungsfälle unter einen Hut gebracht werden. Ein Program, das für Sie maßgeschneidert wird, bildet Ihren Anwendungsfall exakt ab und muss keine Rücksicht auf die Anforderungen ähnlicher Branchen nehmen. Ihr Arbeitsablauf ist damit besonders optimiert, möglicherweise sogar komplett automatisiert, und der Service Ihren Kunden gegenüber uneingeschränkt.
Beide Punkte, die effizienteren Arbeitsabläufe sowie die höhere Servicequalität, führen zu dem bereits erwähnten Wettbewerbsvorteil.
Durch die elektronische Verarbeitung entstehen zusätzliche Daten, die Sie für besseres Controlling oder weitere Optimierungen nutzen können.

Dass Individualität im Allgemeinen immer wichtiger wird lässt sich leicht an den vielen neu aufkommenden Geschäftskonzepten in allen Bereichen erkennen.
Angefangen bei individuell gemischtem Müsli, über Schmuck mit persönlicher Gravur, selbst designte T-Shirts und Portale zum Erwerb von Unikaten junger Designer.
Individualität und Abgrenzung von Standardprodukten nimmt einen immer wichtigeren Platz in unserem Leben ein.

Für wen ist das interessant?

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran.
Nicht nur, dass neuartige auf dem Internet basierende Geschäftskonzepte und Dienstleistungen entstehen, sie beeinflusst nahezu jedes althergebrachte Kerngeschäft.
Der TÜV-Termin wird im Internet gebucht, das Restaurant anhand von Google Bewertungen ausgesucht, Duschgel über Amazon Pantry eingekauft.

Die Kombination von Individualität und Digitalisierung macht Individualsoftware für jedes Unternehmen interessant!

Beispiele für Individualsoftware

Eine sehr interessante Möglichkeit ist, die Software nicht nur selbst zu nutzen sondern auch an die Kunden weiterzugeben.
Hierzu ein Beispiel:
Bis vor einigen Jahren mussten die meisten Hausbesitzer jährlich den aktuellen Zählerstand des Stromzählers in einer Postkarte eintragen. Diese Postkarte wurde an das Energieversorger geschickt und dort von Mitarbeitern ins System zur Berechnung des Stromverbrauchs eingetragen.

Mittlerweile stellen die meisten Energieversorger ein Onlineportal zur Verfügung, über die der Kunde seine Daten direkt eintragen kann. Ein tolles Beispiel dafür, wie Individualsoftware Arbeitsabläufe optimieren kann.

Wie erkenne ich Einsatzbereiche im eigenen Unternehmen?

Wenn Microsoft Excel und Access zu den täglich in Ihrem Unternehmen eingesetzen Anwendungen gehören, haben Sie gute Chancen, dass hier eine Prozessoptimierung stattfinden kann.
Vielleicht kann die Erfassung der dort hinterlegten Daten automatisch passieren oder der Komfort der Anwendung maßgeblich verbessert werden.

Wo Individualsoftware entwickeln lassen?

Essentziell notwendig ist, dass Ihre Software fehlerfrei und zuverlässig arbeitet.
Zudem sollte sie problemlos um neue Funktionen erweitert werden können und zusammen mit Ihrem Business mitwachsen.

Seit 2005 entwickelt AllBytes Individualsoftware für alle Bereiche der Wirtschaft. Sie haben Ideen, wie Sie Ihren Betrieb mit Hilfe von Software noch lukrativer machen können? Wir helfen Ihnen bei der Planung und der Umsetzung dieses Projektes. Wir besitzen das Know-How um Ihre Vorstellungen umzusetzen. Unter anderem haben wir für folgende Firmen gearbeitet:

  • Die ONEworldHOSPITALITY – ein Joint Venture zwischen By World of Mouth (Südafrika) und Arena one (Germany) – war verantwortlich für das Catering in Stadien der Fußballweltmeisterschaft 2010 in Südafrika und wurde von uns vor Ort in ihrer Arbeit unterstützt.

  • Royalbeach ist einer der Sportgerätezulieferer der großen Diskounter weltweit. Um den Anforderungen gerecht zu werden, benötigt Royalbeach unter anderem eine gut organisierte Reklamationsbearbeitung. Seit 2006 unterstützen wir mit Individualsoftware diesen Prozess.

  • PetSite.com ist die führende Tiercommunity Europas mit über 70.000 Fans bei » Facebook. Als Social-Media-Community mit starkem Wachstum ist PetSite.com auf einen zuverlässigen Entwicklungspartner angewiesen.

Copyright AllBytes 2017 - Impressum | Datenschutz